Menu

Informelles Treffen der Jagddirektorinnen und -direktoren

Die EU-Jagddirektorinnen und -direktoren tauschen sich über die Wildbestände in den Mitgliedsstaaten, das nachhaltige Jagen von wandernden Tierarten sowie Bestandspflege aus. Aktuelle Themen sind große Raubtiere und Wasservögel sowie Tierkrankheiten, wie die Afrikanische Schweinepest (ASF) und CWD.

Zeitpunkt

3.7.2019 – 4.7.2019

Veranstalter

Ministerium für Land- und Forstwirtschaft