Menu
Informelle Tagung der Ministerinnen und Minister für auswärtige Angelegenheiten – Gymnich

Informelle Tagung der Ministerinnen und Minister für auswärtige Angelegenheiten – Gymnich

Who is who

Die Außenministerinnen und -minister der EU-Mitgliedstaaten kommen vom 29. bis 30. August zu einer informellen Tagung (Gymnich) in Helsinki zusammen. Sie erörtern aktuelle internationale Themen, wie die Lage im erweiterten Nahen Osten, Europa, die Arktis sowie hybride Bedrohungen. Darüber hinaus findet mit den Außenministerinnen und -ministern der Westbalkanpartner eine Diskussion über regionale Zusammenarbeit statt.

Die Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik Federica Mogherini führt den Vorsitz auf der Tagung.

Vorläufiges Programm

Donnerstag, 29. Juli

12.15–13.00 Uhr Ankunft in der Finlandia-Halle
Livestream

13.00–14.45 Uhr Arbeitsmittagessen gemeinsam mit den Verteidigungsministern: Hybride Bedrohungen

15.30–16.00 Uhr Familienfoto
Livestream

16.00–18.00 Arbeitssitzung I: Erweiterter Naher Osten
Livestream (tour de table)

Freitag, 30. August

7.30–8.30 Uhr Ankunft in der Finlandia-Halle
Livestream

8.30–10.00 Arbeitssitzung II: Europa und die Arktis

10.00–10.15 Uhr Ankunft der Westbalkanpartner
Livestream

10.30–12.00 Uhr Arbeitssitzung mit den Westbalkanpartnern: Regionale Zusammenarbeit
Livestream (round table)

12.00–12.30 Uhr Pressekonferenz
Livestream

13.00–14.30 Informelles Mittagessen mit dem Thema Menschenrechte, auf Einladung des finnischen Vorsitzes

Für Medien

Vorläufiges Medienprogramm

Die Akkreditierung für Medienvertreterinnen und -vertreter ist geschlossen. Eine verspätete Akkreditierung kann beantragt werden (auf Englisch), aber der Zugang zum Tagungsort kann nicht garantiert werden.

Medienhandbuch

Zeitpunkt

29.8.2019 – 30.8.2019

Veranstalter

Ministerium für auswärtige Angelegenheiten