Menu

Prävention von Gewaltbereitschaft und Radikalisierung

Im Seminar sollen praktische Erfahrungen ausgetauscht werden und die Frage erörtert werden, wie präventive Maßnahmen zur Vorbeugung von gewalttätigem Extremismus wirksamer gestaltet werden können. Die Prävention von gewalttätigem Extremismus ist sowohl für den finnischen Vorsitz als auch für die EU-Terrorbekämpfung prioritär. Fachleute behandeln das Thema aus verschiedenen Perspektiven, wie Forschung, praktische Erfahrungen und Behördensichtweise.

Zeitpunkt

17.9.2019

Ort

Mannerheimintie 13, Helsinki, Suomi

Veranstalter

Ministerium des Inneren