Menu
Informelle Tagung der Ministerinnen und Minister für Landwirtschaft

Informelle Tagung der Ministerinnen und Minister für Landwirtschaft

Die Landwirtschaftsministerinnen und -minister der EU führen auf ihrer informellen Tagung vom 22. bis 24. September 2019 in Helsinki einen Gedankenaustausch über die Bindung von Kohlendioxid im Erdreich als Klimaschutzmaßnahme der Landwirtschaft. Zudem machen sich die Ministerinnen und Minister mit einem finnischen landwirtschaftlichen Betrieb sowie einer forstwirtschaftlichen Anlage vertraut. Gastgeber und Vorsitzender der Tagung ist Finnlands Minister für Land- und Forstwirtschaft Jari Leppä.

Vorläufiges Programm

Sonntag, 22. September

Willkommensveranstaltung für die Ministerinnen und Minister

Montag, 23. September

Exkursion, Vorstellung finnischer Land- und Forstwirtschaft

Dienstag, 24. September

8.00–8.45 Uhr Ankunft der Ministerinnen und Minister in der Finlandia-Halle (Livestream)

8.50 Uhr Familienfoto (Livestream)

9.00–13.00 Uhr Arbeitssitzung zu Kohlendioxidbindung im Erdreich in der Landwirtschaft

Eröffnungsworte des Ministers für Land- und Forstwirtschaft Jari Leppä (Livestream)

Wortmeldungen der Interessengruppen (Livestream):
Ausschuss der berufsständischen landwirtschaftlichen Organisationen (COPA)
Allgemeiner Verband der landwirtschaftlichen Genossenschaften der Europäischen Union (COCEGA)
Europäisches Umweltbüro (EEB)
Europäischer Rat der Junglandwirte (CEJA)

13.00 Uhr Pressekonferenz (Livestream)

Für Medien

Vorläufiges Medienprogramm

Akkreditierung

Medienhandbuch

Zeitpunkt

22.9.2019 – 24.9.2019

Ort

Mannerheimintie 13, Helsinki, Suomi

Veranstalter

Ministerium für Land- und Forstwirtschaft
EU2019FI