Menu

Hochrangige Konferenz „Europe for Gender Equality? Taking Stock – Taking Action“

Auf der Konferenz werden die Herausforderungen für die Gleichberechtigungspolitik der EU sowie Schwerpunkte und Leitlinien für die nächsten fünf Jahre auf Grundlage einer Evaluierung der Implementierung des Pekinger Aktionsprogramms der UN (Peking +25) untersucht. Ebenfalls zur Diskussion stehen wirtschaftliche Fragen und die Gleichstellung der Geschlechter sowie Maßnahmen zur Stärkung der Verbindung zwischen den beiden Bereichen innerhalb der EU.

Zeitpunkt

30.9.2019

Ort

Mannerheimintie 13, Helsinki, Suomi

Veranstalter

Ministerium für Soziales und Gesundheit