Menu

Konzert - Circle of Silence

Die Konzertreihe „Circle of Silence“ in der Saison 2019–2020 in Flagey startet mit einem Konzert des Kammerchors Helsinki. Circle of Silence bringt europäische Konzerthäuser aus dem Ostseeraum zusammen; als Inspiration der Musik dienen die Natur und Stille.

Die Komponisten kommen aus Finnland und Estland, aber die von ihnen ausgewählten Texte ziehen vielerlei Fäden durch verschiedene Teile Europas und auch auf die andere Seite des Atlantiks. Im Konzert werden vielgeliebte Chorwerke von Jean Sibelius (1865–1957) und Einojuhani Rautavaara (1928–2016) sowie eine Auswahl von Kompositionen des estnischen Komponisten Arvo Pärt aufgeführt.

Der Kammerchor Helsinki ist der einzige Kammerchor in Finnland, der aus hauptberuflichen Sängerinnen und Sängern besteht. Der Chor wird vom künstlerischen Leiter Professor Nils Schweckendiek geleitet.

 

 

Zeitpunkt

23.10.2019 20.15

Veranstalter

Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Weitere Informationen