Skip to Content

EU-Mitgliedstaaten einigen sich über Kriterien für nachhaltige Investitionen

EU2019FIMinisterium der Finanzen
25.9.2019 11.52
Mitteilung

Ein Klassifikationssystem würde dabei helfen, die Nachhaltigkeit verschiedener Finanzprodukte zu vergleichen und Kapital in nachhaltigere Investitionen zu kanalisieren.

Die EU-Botschafterinnen und -Botschafter bestätigten am 25. September im Ausschuss der Ständigen Vertreter eine politische Einigung über eine entsprechende Verordnung. Der finnische Vorsitz kann nun Trilogverhandlungen mit dem Europäischen Parlament und der Kommission aufnehmen.

Weitere Informationen

Marianna Uotinen, Fachreferentin, Tel.: +32 473 523 119, Ständige Vertretung Finnlands bei der EU, [email protected]

Milla Kouri, Referentin, Finanzangelegenheiten, Tel.: +358 2955 30056, Finanzministerium, [email protected]